Unterstützung von Schulen

Schüler des 7. Schuljahres wissen oft wenig über ihre eigenen Stärken und Talente. Ein Praktikum zur beruflichen Orientierung in Verknüpfung mit einem Förder-Assessment-Verfahren soll den Schüler und Schülerinnen hier helfen.

In einem Praktikum informieren sie sich über Berufsfelder und machen erste praktische Erfahrungen.
Zusätzlich unterstützt ein Förder-Assessment-Verfahren die Schülern und Schülerinnen dabei, ihre individuellen Interessen und Stärken heraus zu finden. Zur Durchführung dieses Förderverfahrens werden zusätzliche zeitliche und personelle Ressourcen an den Schulen erforderlich.

Hier unterstützen die Engagement-Lotsen. Bei Bedarf können Wiesbadener Schulen bereits geschulte Beobachter und Moderatoren zur Unterstützung zur Unterstützung bei der Durchführung von KomPo7 anfordern. Dieses Angebot wird aktuell von drei Wiesbadener Realschulen genutzt.

©️2018 E-Lotsen Wiesbaden